Home FAQ Variantenkonfigurator Was versteht tecneos unter Variantenengineering?
Was versteht tecneos unter Variantenengineering?

Variantenengineering ist regelbasierte Konstruktion von Bauteilen und Baugruppen auf Parameter- und Featureebene. YVE übernimmt beim Variantenengineering die Berechnung aller Beziehungen und Größen und schreibt sie nach erfolgter Berechnung in das CAD-System zurück. Im Unterschied zur reinen Variantenkonfiguration, bei der eine Maschine aus einem Baukasten (einer Maximalstückliste) wie aus einzelnen unveränderlichen Legosteinen zusammengesetzt wird, kann beim Variantenengineering jeder Baustein in seiner geometrischen Ausprägung verändert werden.

 
©tecneos UG (haftungsbeschränkt)